Profis Montag, 25.09.2017

Nach dem Derbysieg: Die Woche beim Club

Foto: Sportfoto Zink

Mit maximaler Ausbeute aus der englischen Woche startet der Club euphorisiert in eine neue Woche. Nachdem das 263. Frankenderby an den 1. FC Nürnberg ging, konzentrieren sich die Profis bereits auf das nächste Heimspiel gegen Arminia Bielefeld. Alle Termine gibt es hier.

MONTAG

Die Derbysieger absolvieren heute lediglich eine lockere Regenerationseinheit auf dem Rad. Club-Coach Michael Köllner und seine Mannen radeln ab 10 Uhr durch Nürnberg – also, Augen auf im Straßenverkehr. Zudem startet der freie Ticketvorverkauf fürs Heimspiel gegen Dresden.

DIENSTAG

Freier Dienstag! Nach der Dauerbelastung in der englischen Woche gönnt Michael Köllner seinen Jungs eine Auszeit. Diese können den Tag individuell für sich nutzen, ehe ab Mittwoch der Blick in Richtung Bielefeld geht. Für das Heimspiel gegen die Arminia könnt ihr euch hier noch Tickets sichern.

MITTWOCH

Nachdem gestern trainingsfrei war, bittet Michael Köllner seine Jungs heute wieder auf den Platz – um 10 Uhr steht die öffentliche Trainingseinheit an. Doch damit nicht genug. Ab 15 Uhr dürfen sich die Spieler im Kraftraum austoben – Schwitzen ist angesagt! Außerdem lädt Aufsichtsrat Günther Koch ab 16 Uhr zur Museumsführung ein. Alle Teilnehmer haben zudem die Chance, ihr Wissen bei einem Quiz unter Beweis zu stellen. 

DONNERSTAG

Zwei Tage vor dem Duell gegen Arminia Bielefeld werden beim Club die Schotten bei den Trainingseinheiten dichtgemacht. Das heutige Training findet unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt. 

FREITAG

Die letzte Einheit vor dem morgigen Spiel steht an. Auch heute wird hinter verschlossenen Türen trainiert. Dennoch können wir allen Club-Fans empfehlen, ans Gelände am Valznerweiher zu kommen. Um 17 Uhr empfängt die U21 die SpVgg Obfr. Bayreuth. Nach der bitteren Last-Minute-Niederlage am vergangenen Spieltag in Ingolstadt, wollen die Jungs von Trainer Reiner Geyer heute endlich wieder punkten.

SAMSTAG 

Heute zählt es! Ab 13.00 Uhr rollt der Ball im Max-Morlock-Stadion. Der Club empfängt die Arminia aus Bielefeld. Nachdem die Ostwestfalen in der letzten Saison noch um den Abstieg kämpften, startete die Arminia erfolgreich und konnte sich ebenfalls im oberen Tabellendrittel festsetzen. Außerdem spielt die U17 auswärts beim Karlsruher Sportclub. Anpfiff ist um 13 Uhr.

SONNTAG

Auch heute nach dem Spiel steht eine leichte Trainingseinheit auf dem Programm. Ab 10 Uhr wird auf dem Platz aktiv regeneriert. Alle Interessierten haben die Möglichkeit, sich davon mit eigenen Augen zu überzeugen, denn die Einheit ist wieder öffentlich.