Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

OK
Profis Mittwoch, 06.06.2018

Mixed Zone: Pokalsieg und -auslosung

Foto: Thomas Riese

Am Freitag ist es soweit: Nach dem letzten Vorbereitungsspiel der deutschen Nationalmannschaft vor der Weltmeisterschaft wird in der ARD die erste Hauptrunde des DFB-Pokals ausgelost. Einen Pokalsieg sicherte sich derweil eSportler Kai "Hensoo" Hense.

  • Pokalauslosung steht an

Zählt ihr schon die Tage bis zum ersten Pflichtspiel der neuen Saison? Spätestens am Freitag, 08.06.18, werfen wir erstmals einen Blick in die kommende Spielzeit, dann nämlich wird die erste Hauptrunde der neuen DFB-Pokalsaison ausgelost. Schauspielerin und Losfee des Abends, Palina Rojinski, zieht ab 22 Uhr nach dem Länderspiel im ARD-Sportschau-Club die Kugeln. 1. FC Lok Stendal, BSC Hastedt, TuS Dassendorf oder SV Rödinghausen: Das diesjährige Teilnehmerfeld ist einmal mehr gespickt mit exotischen Teams der Bundesrepublik.

In der vergangenen Saison ging es für den Club mit dem MSV Duisburg (2:1, Tore: Behrens, Margreitter) zu einem direkten Ligakonkurrenten, das kann in diesem Jahr nicht passieren. Als Teilnehmer aus dem ersten Lostopf kann die Köllner-Elf auf keinen Erstligisten treffen, der Gegner rangiert maximal auf Tabellenplatz 15 der Zweiten Bundesliga (das wäre übrigens Greuther Fürth) oder niedriger. Und für diejenigen, die ab jetzt zählen möchten: 72 Tage noch bis zum Start der Pflichtspielsaison...

  • "Hensoo" gewinnt Kicker-Cup

Der neue kicker eSport Cup-Champion heißt Kai "Hensoo" Hense! Über vier vorherige Onlinequalifier gelang es dem FCN-eSportler im Vorfeld, einen Platz im hochklassigen Teilnehmerfeld für das diesjährige Finale der Playstation 4 zu sichern. Nach drei souveränen Siegen bis zum Endspiel, in denen er Topspieler wie "ANDY" und "Ibumski" hinter sich ließ, konnte sich der 20-Jährige in einem hart umkämpften und spannenden Finale mit 5:4 gegen Cina 'LostInTheWavesz' Hosseindjani durchsetzen. "Ich bin froh, dass ich das gewonnen habe. An dem Tag lief einfach alles gut", sagte Kai, der sich als Sieger über ein Preisgeld von 400 Euro freuen kann und eine ordentliche Portion Selbstbewusstsein für die bevorstehenden Aufgaben tankte.

  • Club-Spieler im Urlaub

Bevor Michael Köllner in rund einem Monat zum Trainingsauftakt bittet, nutzen die Club-Profis aktuell noch ihren wohlverdienten Urlaub. Auf ihren Instagram-Kanälen gewähren die Cluberer malerische Einblicke: Während der Kapitän Hanno Behrens zusammen mit Tim Leibold wie Alexander Fuchs die Zeit auf Bali mit Surfen verbringt, genießt Lukas Mühl mit seiner Freundin karibisches Feeling auf Kuba. Etwas ruhiger ließ es derweil Mikael Ishak in Dubai angehen, zusammen mit seiner Frau und dem gemeinsamen Kind urlaubte der Angreifer in den Emiraten. Ihr verreist auch? Postet eure FCN-Urlaubsfotos mit #FCNworldwide. Wir freuen uns auf eure Schnappschüsse!

  • Trainingsauftakt der U21

Während die Spieler der Profi-Mannschaft noch an den Stränden der Welt die Akkus aufladen, steht die U21 bereits wieder auf dem Trainingsplatz im Sportpark Valznerweiher. Das Team von Trainer Reiner Geyer nahm am Mittwoch den Trainingsbetrieb auf. "Jetzt geht's erst mal darum, dass sich alle kennenlernen. Morgen absolvieren wir dann den Laktattest im Stadion", so Geyer. Fünfeinhalb Wochen bereitet sich die U21 nun auf die anstehende Regionalliga-Saison vor, die am 14.07.2018 startet. Inzwischen stehen auch schon diverse Testspiele fest. Bereits am kommenden Mittwoch gastiert die Nachwuchself beim FSV Erlangen-Bruck. Eine Übersicht der Testspiele findet ihr hier.

  • CLUB TV-Serie: Valentinis Traumsaison

In diesen Erinnerungen schwelgt man gerne: In einer fünfteiligen Serie lässt CLUB TV gemeinsam mit Enrico Valentini die abgelaufene Spielzeit Revue passieren. Seit Dienstag ist der zweite Teil online, der gebürtige Nürnberger blickt unter anderem auf die, seiner Meinung nach, ungewöhnlichen Siege gegen Bochum und Düsseldorf und verrät, welcher Faktor in der vergangenen Saison der entscheidende Schlüssel zum Erfolg war.