Fans Mittwoch, 17.02.2016

Fürs Derby: Noch schnell euer Ticket sichern!

Foto: Sportfoto Zink

Es gibt noch Karten für das Heimspiel gegen die SpVgg Greuther Fürth am Freitag, 26.02.16.

Nun hat der 1. FC Nürnberg seine Heimpremiere im neuen Jahr gefeiert. Gegen den VfL Bochum gab es am Montag, 15.02.16, zum Auftakt ein 1:1. Der Club baute damit seine beeindruckende Heimserie weiter aus. Seit 15 Partien ist die Mannschaft von Trainer René Weiler vor eigenem Publikum schon unbezwungen. Das Grundig Stadion ist längst zu einer echten Festung geworden.

Beim nächsten Heimspiel wird nun die SpVgg Greuther Fürth zum 260. Derby zu Gast sein. Und natürlich soll die Festung Grundig Stadion auch dem Ansturm des fränkischen Rivalen stand halten. Dazu hoffen Spieler, Trainer und der ganze Verein auf möglichst große Unterstützung seiner Anhänger.

Bislang 40.000 Tickets verkauft

Noch gibt's für alle Fans die Möglichkeit, live im Stadion dabei zu sein. Aktuell sind bereits rund 40.000 Tickets für das traditionsreichste Duell im deutschen Fußball verkauft. Deshalb gilt für alle Anhänger: Sichert euch jetzt noch schnell einen Platz in der rot-schwarzen Festung.

Tickets gibt es wie gewohnt im Service-Center am Stadion, in den Fan-Shops in der Ludwigstraße, Valznerweiherstraße und in der Lenkersheimer Straße sowie telefonisch unter 0911/2173-333 oder online unter www.fcn-ticket.de. Außerdem habt ihr vorab die Möglichkeit zu einem virtuellen Probesitzen. Mit unserem 3Dticket-System könnt ihr sicherstellen, dass ihr euren Lieblingsplatz im Stadion gewählt habt. Solltet ihr verhindert sein, empfehlen wir euch die 1. FCN Ticketbörse.