Fans Mittwoch, 10.04.2013

Fan-Info zum Auswärtsspiel in München

Wie gewohnt erhaltet ihr vor dem fränkisch-bayerischen Derby in München alle aktuellen Infos von der Fan-Betreuung.

Liebe Club-Fans,

 am Wochenende steht das Auswärtsspiel beim FC Bayern auf dem Programm. Wie gewohnt vor einem Auswärtsspiel erhaltet ihr alle aktuellen Infos von der Fan-Betreuung.

Für unser Spiel am Samstag, 13.04.13, um 15.30 Uhr in der Münchner Allianz-Arena haben wir in unseren Fan-Shops das komplette Kontingent von etwas über 5500 Karten ausverkauft. Da auch das gesamte Stadion komplett ausverkauft ist, raten wir dringend allen Fans ohne Eintrittskarte von einer Anreise ab. Unsere Bereiche sind die Blöcke 242 bis 244 im Mittelrang sowie die Blöcke 340 bis 347 im Oberrang. Bitte beachtet hierbei, dass wie in den vergangenen Jahren im Oberrang keinerlei Speisen und Getränke im Block erlaubt sind. Bitte haltet die Auf- und Abgänge in den Blöcken frei. Eine Sitzplan-Übersicht findet Ihr hier:

Unsere zahlreichen Fan-Busse (ca. 50) beachten bei der Anreise bitte, dass es diesmal wie in den Vorjahren auch eine Einteilung der Rastplätze auf dem Weg nach München gibt. Um Konflikte zu vermeiden, sind für unsere Busse die Raststätten Greding und Holledau zugeordnet. Wir bitten daher alle unsere Busse, nur diese beiden Raststätten anzufahren. Die Raststätten Feucht, Köschinger Forst und Fürholzen sind den Fans der gegnerischen Mannschaft zugeordnet.

Am Stadion parken unsere Fan-Busse wie in den Vorjahren auf dem Parkplatz in der Nähe der Gästekurve (Busparkplatz Nord, 25,- €). Bitte folgt der Beschilderung (Busse Gäste) und den Hinweisen der Verkehrspolizei. Da es sich um ein Spiel mit erhöhtem Sicherheitsrisiko handelt, wurde von der zuständigen Sicherheitsbehörde verfügt, dass auf den Busparkplätzen der Allianz Arena (Busparkplatz Nord, Mitte und Süd) sowie dem "Streetworkbus" – analog zur Allianz Arena – nur alkoholreduziertes Bier ausgeschenkt werden darf. Das Ordnungspersonal an der Einfahrt zu den Busparkplätzen wird die Busfahrer nochmals gesondert auf diesen Umstand hinweisen.

Für Pkw stehen in unmittelbarer Nähe des Stadions nur die kostenpflichtigen Parkplätze und Parkhäuser (P1 bis P3, 10,- €) zur Verfügung. Bitte folgt dem Parkleitsystem. Beachtet bitte in diesem Zusammenhang, dass sowohl das Parkhaus, als auch die Speisen und Getränke im Stadion nur mit der Arena-Card bezahlt werden können. Bitte beachtet zudem, dass am Samstag in der Münchener Innenstadt eine große Demonstration stattfindet. Mit Behinderungen im Bereich der Altstadt, insbesondere im Bereich Karlsplatz (Stachus) und Hauptbahnhof muss gerechnet werden.

Alle weiteren Hinweise zur Anreise findet ihr hier, alle Hinweise zum Parken hier.

Die DB setzt nach München für die Hin- und Rückfahrt einen Entlastungszug (RE-D 39513/RE-D 39512) ein. Hier die Reisezeiten:

Hinfahrt:

Abfahrt in Nürnberg               09:20 Uhr    Gleis 13
Ankunft in Treuchtlingen        09:57 Uhr
Abfahrt in Treuchtlingen         09:58 Uhr
Ankunft in München Hbf        11:23 Uhr     Gleis 23

Rückfahrt:

Abfahrt in München Hbf        19:20 Uhr     Gleis 21
Ankunft Treuchtlingen           20:43 Uhr   
Abfahrt Trecuhtlingen            20:45 Uhr
Ankunft in Nürnberg             21:20 Uhr    Gleis 7

Der Zug hat ca. 550 Sitzplätze und besteht aus vier Doppelstockwägen. Bitte beachtet, dass im Zug kein Fahrkartenverkauf stattfindet. Fahrtantritt ist natürlich nur mit gültigem Fahrausweis möglich. Anbei auch die Verlinkung zur DB Fanecke, auf der immer aktuell zusätzliche Züge im Nah- und Fernverkehr zu Fußballveranstaltungen und wichtige Informationen zur Bahnanreise veröffentlicht werden: http://www.bahn.de/p/view/service/fanecke/angebot/zusatzzuege.shtml

Fan-Utensilien

Für Gästefans sind Trommeln (einseitig offen) sowie Fahnen bis zu einer Stocklänge von 1,5 m (Holzstöcke mit Durchmesser max. 2 cm, Plastikstöcke mit Durchmesser max. 3 cm) sowie bis zu 30 Doppelhalter mit ebenfalls maximal 1,5 m Stocklänge (Holzdurchmesser bis zu 2 cm, Plastikdurchmesser bis zu 3 cm) im Oberrang erlaubt. Banner oder Zaunfahnen können, solange der Platz ausreicht, sowohl vorne über der Balustrade als auch im hinteren Bereich des Blocks angebracht werden. Leider nicht genehmigt sind Megaphone oder große Schwenkfahnen. Bitte berücksichtigt dies bei der Auswahl Eurer Fan-Utensilien. Die Stadionordnung könnt ihr hier nachlesen. Bitte beachtet in diesem Zusammenhang auch den Fan-Brief der Polizei München.

Die Nordkurve Nürnberg ruft zur Mottofahrt auf:

Verbreitet die frohe Kunde – die 80er und 90er sind zurück! Und so wollen wir das Auswärtsspiel in München dann auch gleich im Zeichen dieser Zeiten begehen.

Die Nordkurve ist komplett aufgerufen sich zu beteiligen! Holt das alte Trikot raus, quetscht euch in die zu enge Jeans, werft euch die Kutte über und schmückt euer Haupt mit Ballonmütze oder dergleichen. Und wenn dir ein Bart wächst – so darf er vor allem über der Oberlippe sein Unwesen treiben- und wenn dein Haar noch sprießt, so erinnere dich an die alte "vorne kurz – hinten lang"-Regel. Hilfsmittel aller Art sind ausnahmslos erlaubt – von Brusthaartoupet bis Knast-Tattoo am Unterarm. Gebt Euch Mühe mit den Outfits – wir versetzen gemeinsam unsere Szene in eine Zeit, in der Fußball noch nach Bier roch! Berücksichtigt bitte bei der Auswahl eurer Hilfsmittel und Utensilien die gültige Stadionordnung.

Bitte beachtet zudem abschließend folgende Hinweise:

Es ist nicht gestattet, Speisen und Getränke mit in den Gästeblock zu nehmen, diese müssen vor dem Block verzehrt werden.Rucksäcke, Taschen oder Gürteltaschen (können am Einlass auch gegen eine Gebühr von 1,50 € abgegeben werden) dürfen mitgeführt werden, werden aber natürlich auf verbotene Gegenstände kontrolliert. Am einfachsten lasst bitte eure Rücksäcke und Taschen gleich im Bus oder Auto zurück.

Alkoholisierte Zuschauer werden, wie überall in der Liga, nicht eingelassen. Die Mitnahme von alkoholfreien Getränken aller Art ist auf Tetra-Pack, max. 0,5 l beschränkt. Für ausschließlich private/nicht kommerzielle Zwecke ist die Mitnahme von Digitalkameras im Einzelbildmodus (keine Videosequenzen) gestattet (keine Profi-Ausrüstung).

Wir wünschen Euch eine gute Anreise und viel Spaß in Fröttmaning. Bitte verhaltet euch jederzeit friedlich und sicherheitskonform und unterstützt unseren Club gewohnt lautstark und farbenfroh mit all Eurer Liebe und Leidenschaft.