Fans Fan-Info Mittwoch, 02.11.2016

Fan-Info zum Auswärtsspiel in Aue

Foto: Sportfoto Zink

Am Freitag geht es für den Club nach Aue. Alle wichtigen Fan-Informationen zur Partie auf einen Blick.

Liebe Club-Fans,

am Freitag ist es mal wieder soweit, der 1. FC Nürnberg tritt im Sparkassen-Erzgebirgsstadion Aue an. Wie gewohnt erhaltet ihr alle aktuellen Infos zum bevorstehenden Auswärtsspiel von der Fan-Betreuung:

Für unser Spiel am Freitag, 04.11.16, um 18.30 Uhr im Erzgebirgsstadion Aue haben wir 1.500 Karten verkauft. Der Gästebereich ist also restlos ausverkauft. Aufgrund des derzeit laufenden Stadionumbaus gibt es in Aue derzeit nur Stehplatzkarten für Gästefans. Der Zugang zum Stehplatzbereich für Gäste „Block G“ erfolgt über den Eingang “Lößnitzer Straße”.

Anreise

Zum Erzgebirgsstadion Aue sind es 224 km (Entfernung vom Valznerweiher).

Wir empfehlen euch zwingend eine Anreise über die A72 Abfahrt Hartenstein! Von dort weiter in Richtung Aue fahren, in Alberoda links in das Gewerbegebiet abbiegen. Dort dann Richtung Lößnitz und anschließend auf die B169 in Richtung Aue fahren.

PKW:

Alle PKW und 9-Sitzer nutzen bitte die Parkplätze P10 (Fahrschulparkplatz) und P11 (Los Krachos). Dort ebenfalls der Beschilderung (Gäste) folgen. Die Parkgebühr beträgt dort 3,- € pro Fahrzeug. 

Busse:

Unsere Fan-Busse (etwa 20) parken auf dem P9 "Dachdeckerparkplatz an der B 169" gegenüber dem Gästeeingang. Die Einweisung der Gästefahrzeuge erfolgt durch Security. Parkplatz ist gebührenpflichtig. Reisebusse 15,- Euro.

Alle weiteren Informationen zur Anreise und den Parkmöglichkeiten findet ihr hier.

Fan-Utensilien

Genehmigt sind folgende Fan-Utensilien:

  • kleine Fahnen (bis 1,50 Meter Stablänge)
  • Zwei Megafone (Besteigen des Zaunes geschieht auf eigene Gefahr!)
  • Drei Trommeln
  • Fünf Schwenkfahnen
  • Zehn Doppelhalter (bis 1,50 Meter Stablänge)
  • Zaunfahnen (Aufhänghöhe max. 1,20 m) (Kein Anbringen an den Wellenbrechern sowie an den seitlichen Zäunen!)

Wir bitten euch, dies bei der Auswahl Eurer Fan-Utensilien zu beachten und bedanken uns bei den Verantwortlichen aus Aue für diese weitreichenden Genehmigungen.

Alle weiteren Hinweise findet ihr in der Stadionordnung

Bitte beachtet zudem abschließend folgende Hinweise

Stadionöffnung: Der Gästebereich wird an diesem Tag um 16.30 Uhr geöffnet werden.

Gepäck: Bauchtaschen sowie Handtaschen sind im Gästebereich erlaubt, werden vom Ordnungsdienst aber entsprechend kontrolliert. Rucksäcke, Taschen und Koffer können an einem „Abgabeauto“ am Eingang abgegeben werden. Da die Möglichkeit der Taschenabgabe begrenzt ist, sollten diese nach Möglichkeit in den Bussen und PKW gelassen werden.

Verpflegung: Im Gästebereich erfolgt die Bezahlung in bar. Im Gästebereich gibt es Vollbier. Tetra-Paks bis 0,5 Liter dürfen mit ins Stadion genommen werden. Erkennbar alkoholisierte Zuschauer oder Zuschauer, die unter Drogen stehen, erhalten keinen Einlass.

Multimedia: Für eigene Fotoaufnahmen sind im Erzgebirgsstadion Mobiltelefone mit Kamerafunktion und Kompaktkameras, sofern diese nicht mit einem Wechselobjektiv ausgestattet sind, zugelassen. Verboten hingegen sind Spiegelreflexkameras jeglicher Qualität, sämtliche Kameras mit Wechselobjektiven sowie Mittel- und Großformatkameras. Ebenfalls nicht erlaubt sind sämtliche Videokameras zur Aufnahme von bewegten Bildern (Filmkameras). Darüber hinaus ist es grundsätzlich verboten, bewegte Bilder vom Spiel aufzunehmen.

Viel Spaß und gute Anreise

Wir wünschen euch eine gute Anreise und viel Spaß in Aue. Bitte verhaltet euch jederzeit friedlich und sicherheitskonform und unterstützt unseren Club nach Kräften. Gemeinsam zum dritten Sieg!

Im Erzgebirge werden für euch wie immer die Fanbeauftragten Jürgen Bergmann, Hannes Orth und „Fiddl“ Maul als Ansprechpartner vor Ort sein.

Eure Fan-Betreuung

 

Weitreichende Information rund um das Thema „Fans“ findet ihr immer aktuell auf der Facebook-Seite der Fan-Betreuung des 1. FC Nürnberg. Hier könnt ihr euch rein klicken

Spieldaten

12. Spieltag, 2. Bundesliga 2016/2017
1 : 2
FC Erzgebirge Aue
60. Fabio Kaufmann 1:1
1. FC Nürnberg
44. Kevin Möhwald 0:1
77. Guido Burgstaller 1:2
Stadion
Datum
04.11.2016 18:30 Uhr
Schiedsrichter
Benedikt Kempkes
Zuschauer
9000

Aufstellung

FC Erzgebirge Aue
Haas - Rizzuto (89. Skarlatidis) - Breitkreuz - Susac - Hertner - Tiffert - Riese (83. Wegner) - Adler - Kvesic - Soukou (46. Kaufmann) - Köpke
Reservebank
Jendrusch, Kalig, Fandrich, Kaufmann, Samson, Skarlatidis, Wegner
Trainer
Pavel Dotchev
1. FC Nürnberg
Kirschbaum - Brecko - Hovland - Mühl - Sepsi - Petrak - Leibold (68. Kammerbauer) - Kempe (90. Gíslason) - Möhwald - Burgstaller - Sylvestr (81. Teuchert)
Reservebank
Schäfer, Evseev, Gíslason, Kammerbauer, Hercher, Salli, Teuchert
Trainer
Alois Schwartz

Ereignisse

16. min Spielstand: 0:0
Lukas Mühl

44. min Spielstand: 0:1
Kevin Möhwald

46. min Spielstand: 0:1
Fabio Kaufmann kommt für Cebio Soukou

60. min Spielstand: 1:1
Fabio Kaufmann

68. min Spielstand: 1:1
Patrick Kammerbauer kommt für Tim Leibold

75. min Spielstand: 1:1
Miso Brecko

77. min Spielstand: 1:2
Guido Burgstaller

81. min Spielstand: 1:2
Cedric Teuchert kommt für Jakub Sylvestr

83. min Spielstand: 1:2
Max Wegner kommt für Philipp Riese

89. min Spielstand: 1:2
Simon Skarlatidis kommt für Calogero Rizzuto

90.(+1) min Spielstand: 1:2
Rúrik Gíslason kommt für Tobias Kempe