Fans Fan-Info Mittwoch, 12.10.2016

Fan-Info KSC

Am Sonntag geht es für den Club nach Karlsruhe. Alle wichtigen Fan-Informationen zur Partie gibt es anbei auf einen Blick.

Foto: Sportfoto Zink

Liebe Club-Fans,

am Sonntag ist es wieder soweit, der 1. FC Nürnberg tritt im Wildparkstadion an. Wie gewohnt erhaltet ihr alle aktuellen Infos zum bevorstehenden Auswärtsspiel von der Fan-Betreuung:

Für das Spiel am Sonntag, 16.10.16, um 13.30 Uhr in Karlsruhe haben wir 1500 Karten verkauft. An den Tageskassen wird es noch ausreichend Steh- und Sitzplatztickets geben. Die Tageskassen hierzu öffnen um 11.30 Uhr. Unser Bereich sind die Blöcke E1 (Steh) sowie E2 (Sitz). Beachtet bitte, dass nur in den Gästebereichen E1 und E2 Fan-Utensilien der Gastmannschaft getragen werden dürfen. 

Bei den Blöcken A1, A4, D1, D2 sowie B1/C1 – B9/C9 des Wildpark- Stadions handelt es sich um Heimfan- Blöcke. Gästefans, die im Vorverkauf Tickets für diese Bereiche erworben haben, werden am Spieltag durch den Sicherheits- und Ordnungsdienst in den Bereich E2/E3 umgesetzt. Des Weiteren werden Besucher mit den eben genannten Tickets gebeten, direkt den Gästeeingang „Ost“ zu benutzen.

Anreise

Für das Navi: Wildparkstadion, Adenauerring 17, 76131 Karlsruhe. 

Zum Wildparkstadion sind es 254 km (Entfernung vom Valznerweiher).

PKW:

Ihr erreicht das Stadion am besten über die A6 und die A5. Bei Ausfahrt 44-Karlsruhe-Durlach in Durlacher Allee/B10 dann Richtung Karlsruhe einfädeln und links abbiegen auf Ostring/B10 (Schilder nach Landau). Der B10 folgt ihr bis zur Kreuzung Fritz-Erler-Straße und biegt dort rechts ab. Von hier an einfach den Verkehrshinweisen folgen. Der Gästeparkplatz befindet sich direkt beim Gästebereich auf der gegenüberliegenden Straßenseite.

Busse:

Unsere Fan-Busse (etwa 20) folgen bitte obiger Anfahrtsbeschreibung. Am Stadion werden die Busse dann von Polizei und Ordnungsdienst auf den Gästebus-Parkplatz eingewiesen, welcher sich ebenfalls in unmittelbarer Nähe zum Gästeeingang befindet. Alle weiteren Informationen zur Anreise und den Parkmöglichkeiten findet ihr hier.

Fan-Utensilien

Genehmigt sind folgende Fan-Utensilien:

  • kleine Fahnen (bis 1,50 Meter Stablänge)
  • Drei Megafone
  • Vier Trommeln
  • Zehn Schwenkfahnen
  • Zaunfahnen
  • Die angemeldete Choreographie

Nicht genehmigt:

  • Doppelhalter

Wir bitten Euch, dies bei der Auswahl Eurer Fan-Utensilien zu beachten und bedanken uns bei den Verantwortlichen des KSC für diese weitreichenden Genehmigungen.

Alle weiteren Hinweise findet ihr in der Stadionordnung.

Bitte beachtet zudem abschließend folgende Hinweise

Stadionöffnung: Der Gästebereich wird an diesem Tag um 11.30 Uhr geöffnet werden.

Gepäck: Bauchtaschen sowie Handtaschen sind im Gästebereich erlaubt, werden vom Ordnungsdienst aber entsprechend kontrolliert. Rucksäcke, Taschen und Koffer können an einem Container am Eingang abgegeben werden. Da die Möglichkeit der Taschenabgabe begrenzt ist, sollten diese nach Möglichkeit in den Bussen und PKW gelassen werden.

Verpflegung: Im Gästebereich gibt es eine Vielzahl an Verpflegungsständen. Überall erfolgt die Bezahlung in bar. Im Gästebereich gibt es keinen Alkoholausschank. Die Mitnahme alkoholfreier Getränke als „Tetra-Pak“ bis 0,5l ist erlaubt. Erkennbar alkoholisierte Zuschauer oder Zuschauer, die unter Drogen stehen, erhalten keinen Einlass.

Multimedia: Foto-, Bewegtbild-, Video- oder Tonbandaufnahmen zum Zweck der kommerziellen Nutzung oder öffentlichen Darstellung sind nicht gestattet

 

Viel Spaß und gute Anreise

Wir wünschen euch eine gute Anreise und viel Spaß in Karlsruhe. Bitte verhaltet euch jederzeit friedlich und sicherheitskonform und unterstützt unseren Club nach Kräften. Gemeinsam zum dritten Sieg!

Beim KSC werden für euch wie immer die Fanbeauftragten Jürgen Bergmann, Hannes Orth und „Fiddl“ Maul als Ansprechpartner vor Ort sein.

Eure Fan-Betreuung

 

Weitreichende Information rund um das Thema „Fans“ findet ihr immer aktuell auf der Facebook-Seite der Fan-Betreuung des 1. FC Nürnberg. Hier könnt ihr euch rein klicken

Spieldaten

9. Spieltag, 2. Bundesliga 2016/2017
0 : 3
Karlsruher SC
1. FC Nürnberg
61. Guido Burgstaller 0:1
67. Guido Burgstaller 0:2
90. Tim Matavz 0:3
Stadion
Datum
16.10.2016 13:30 Uhr
Schiedsrichter
Felix Zwayer
Zuschauer
16065

Aufstellung

Karlsruher SC
Orlishausen - Valentini - Thoelke - Kinsombi - Kempe - Mavrias (57. Torres) - Prömel (71. Rolim) - Stoppelkamp (84. Fahrenholz) - Yamada - Hoffer - Kamberi
Reservebank
Stritzel, Fahrenholz, Kom, Sallahi, Torres, Rolim
Trainer
Tomas Oral
1. FC Nürnberg
Kirschbaum - Brecko - Hovland - Bulthuis - Sepsi - Behrens (90. Kammerbauer) - Petrak - Kempe (90. Hercher) - Möhwald - Burgstaller (89. Mühl) - Matavz
Reservebank
Schäfer, Mühl, Evseev, Gíslason, Kammerbauer, Hercher, Sylvestr
Trainer
Alois Schwartz

Ereignisse

31. min Spielstand: 0:0
Moritz Stoppelkamp

54. min Spielstand: 0:0
Elfmeter verschossen: Enrico Valentini

57. min Spielstand: 0:0
Manuel Torres kommt für Charalampos Mavrias

61. min Spielstand: 0:1
Guido Burgstaller

67. min Spielstand: 0:2
Guido Burgstaller

71. min Spielstand: 0:2
Yann Rolim kommt für Grischa Prömel

74. min Spielstand: 0:2
Guido Burgstaller

84. min Spielstand: 0:2
Tim Fahrenholz kommt für Moritz Stoppelkamp

89. min Spielstand: 0:2
Lukas Mühl kommt für Guido Burgstaller

90.(+2) min Spielstand: 0:3
Tim Matavz

90.(+4) min Spielstand: 0:3
Bjarne Thoelke

90.(+5) min Spielstand: 0:3
Philipp Hercher kommt für Tobias Kempe

90.(+8) min Spielstand: 0:3
Patrick Kammerbauer kommt für Hanno Behrens