Profis Montag, 29.02.2016

Die Woche beim Club

Eine kurze Trainingswoche steht bevor. Was vor und nach den Spielen beim 1. FC Nürnberg ansteht, erfahrt ihr hier.

Foto: Sportfoto Zink

MONTAG

Zum Start der Woche steht schon das Abschlusstraining für das Spiel in Sandhausen an. Zudem startet der Vorverkauf fürs Auswärtsspiel in Bielefeld.

DIENSTAG

Nur drei Tage liegen zwischen dem Derbysieg gegen die SpVgg Greuther Fürth und dem Auswärtsspiel beim SV Sandhausen. Bereits um 17:30 Uhr tritt die Weiler-Elf bei den Württembergern an und kann dabei auch Teammanager Boban Pribanovic ein Geschenk zu dessen Geburtstag machen.

MITTWOCH

Ein Tag nach dem Auswärtsspiel bedeutet zwei Tage vor dem Heimspiel - daher trainieren die Profis am Mittwoch unter Ausschluss der Öffentlichkeit.

DONNERSTAG

Um letzte taktische Feinheiten abzustimmen, findet das Abschlusstraining für das anstehende Flutlichtspiel gegen die "Roten Teufel" hinter verschlossenen Pforten statt. Außerdem startet am Donnerstag der Mitglieder-Kartenvorverkauf für das letzte Heimspiel der Saison gegen den FC St. Pauli. Unter www.fcn-ticket.de und in allen Fan-Shops könnt ihr euch vorab Tickets für das Saisonfinale sichern.

FREITAG

Die neunte Kalenderwoche bleibt turbulent, denn schon am Freitag geht der Ligabetrieb für den Club weiter. Um 20:30 Uhr empfangen Miso Brecko und Co. den 1. FC Kaiserslautern zum Flutlichtspiel im Grundig Stadion. Zudem gibt es ein Geburtstags-Duo im Trainerstab. Torwarttrainer Daniel Klewer feiert seinen 39. Geburtstag, U21-Chefcoach Roger Prinzen wird 47 Jahre alt. Die gesamte Club-Familie wünscht beiden Geburtstagskindern nur das Beste!

Club-Fans aufgepasst! Aufgrund von Dreharbeiten ist das Club-Museum voraussichtlich von 14 Uhr bis 15 Uhr geschlossen. Die Öffnungszeit wurde wegen des Heimspiels auf 18 Uhr angepasst. 

SAMSTAG

Spieltag im NLZ: Bereits um 11 Uhr trifft die U17-Auswahl von Michael Wimmer vor heimischer Kulisse auf den Karlsruher Sportclub. Die U21 möchte bei den Löwen aus München an den guten Start in die Restrückrunde anknüpfen. Anpfiff ist um 14 Uhr.

SONNTAG

Die U19 des 1. FC Nürnberg spielt zum Wochenausklang gegen den FSV Mainz 05. Der Beginn des Heimspiels wurde auf 11 Uhr terminiert. Zudem hat das Club-Museum von 10 Uhr bis 13 Uhr wieder geöffnet. Ab 10.30 Uhr findet dort eine kostenlose Führung statt.