Business Mittwoch, 01.02.2017

1. FCN-Weihnachtsaktion sorgte für leuchtende Kinderaugen

Der Club, die NÜRNBERGER Versicherung und viele weitere Weihnachtshelfer machten Wünsche zahlreicher Kinder und Jugendlicher aus karitativen Einrichtungen wahr. Doch noch warten einige Geschenke auf ihre Abholer.

Am 17. November 2016 war es endlich soweit: Mit der Einweihung des Christbaums an der Geschäftsstelle des 1. FC Nürnberg fiel der Startschuss der großen Weihnachtsaktion "Wünsch dir was!" für "Kinder und Jugendliche Nürnbergs, die nicht auf der Sonnenseite des Lebens stehen", wie es Michael Meeske, Kaufmännischer Vorstand des Club, an diesem Donnerstag-Nachmittag im November formulierte.

Gemeinsam mit Hauptsponsor NÜRNBERGER Versicherung rief der Club alle Nürnberger Bürger dazu auf, Wünsche von Kindern aus karitativen Einrichtung, die bis kurz vor Weihnachten die Geschäftsstelle erreichten, zu erfüllen. Puppen, Spiele, Bücher, ferngesteuerte Autos, aber auch Reit- und Tanzunterricht sowie Treffen mit den Club-Stars - 680 Wünsche kamen zusammen, die die vielen Nürnberger Weihnachtsmänner erfüllen konnten. Doch die Beschenkten kamen nicht mit leeren Händen zur Bescherung am 20. Dezember in die Geschäftsstelle. Bunte Malereien, Fotos, Laubsägearbeiten und viele weitere Bastelarbeiten ließen den Eingangsbereich in den kommenden Tagen in seinem schönsten Weihnachtskleid erstrahlen.

Noch warten Geschenke

Einige der Geschenke warten allerdings noch darauf, in der Geschäftsstelle abgeholt zu werden (die Öffnungszeiten der Geschäftsstelle gibt es hier). Zudem bittet der Club die Ansprechpartner der Flüchtlingsheime, sich unter der Telefonnummer (0911) 940 79 – 100 oder per Mail nuernberggewinnt(at)fcn.de zu melden, um die Geschenke den richtigen Kindern zuordnen zu können.

Einige der ideellen Wünsche benötigen noch Zeit zur Umsetzung und werden in den kommenden Wochen erfüllt. Um diese zur vollen Zufriedenheit der Kids zu realisieren, bitten wir die Betreuer, sich zwecks Abklärung der Einzelheiten ebenfalls beim Club zu melden.

Der 1. FC Nürnberg und die NÜRNBERGER Versicherung bedanken sich bei allen Helfern und Weihnachtswichteln für die tolle Unterstützung!