Samstag, 03.04.2010

"Richtig klasse gespielt"

Die Stimmen zum Spiel aus den Katakomben des easyCredit-Stadions.

Maxim Choupo-Moting: „Seit der Rückrunde ist irgendetwas anders, wir haben ein anderes, ein besseres Gefühl. Wir stehen hinten besser, spielen gut nach vorne und nutzen dann auch unsere Chancen. Beim 2:0 habe ich mich kurz angeboten, konnte den Ball dann annehmen und ihn noch irgendwie reinstochert. Ein bisschen Glück war da dabei.“

Ilkay Gündogan: „Wir können heute sehr zufrieden sein. Wir hätten in der zweiten Halbzeit zwar ein bisschen besser nach vorne spielen können, wollten aber vor allem hinten sicher stehen. Dazu kam, dass wir ziemlich viel Pech hatten, auch ich habe zweimal die Latte getroffen. Das 1:1 von Bochum spielt uns natürlich in die Karten, aber wir schauen zuerst einmal auf uns und auf das nächste Spiel gegen Wolfsburg.“

Club-Trainer Dieter Hecking: „Ich freue mich sehr über das 2:0. Es war richtig klasse, wie wir gespielt haben, der Sieg hätte ja sogar noch höher ausfallen können, wenn wir die ganzen Chancen besser genutzt hätten, zum Beispiel bei den vier Aluminiumtreffern. Wir waren zwar in Überzahl, aber auch da muss man erst einmal so spielen. Unser Weg ist damit noch nicht zu Ende. Die Jungs kriegen jetzt aber erst einmal bis Dienstag frei.“

Mainz-Coach Thomas Tuchel: „Herzlichen Glückwunsch zum unterm Strich verdienten Sieg. Die Szene in der vierten Minute war sehr ärgerlich für uns, da wir uns viel vorgenommen hatten. Unser Spiel war nach dem Platzverweis dann vielleicht ein bisschen zu mutig, zu offensiv.

Noch mehr Spielerstimmen und die Pressekonferenz gibt's jetzt auf CLUBtv.