1. FC Nürnberg - Fan-Szene

Es gibt tausende Fußball-Klubs auf dieser Welt, aber nur einen einzigen, welchen man den "Club" nennt und bei dem jeder auf Anhieb weiß, von welchem Verein die Rede ist! Genauso einzigartig wie sein Name sind auch seine Fans! Sie haben dem Club in den weniger erfolgreichen Jahren stolz und treu zur Seite gestanden und werden dies auch in Zukunft stets tun. Zahlreich, farbenfroh, leidenschaftlich und durchaus auch leidensfähig unterstützen sie den 1. FCN.

Egal ob unser Verein in der Regionalliga oder in Europa spielt: Die Club-Fans sorgen immer für eine phantastische Stimmung. Höhepunkt war das Pokalfinale 2007 in Berlin - die treuen Anhänger wurden nach 39 Jahren endlich wieder mit einem Titel belohnt.

Fan-Organisationen

Organisiert sind die Club-Fans in zahlreichen Offiziellen Fan-Clubs (OFCN). Der Seniorentisch, offizieller Fan-Club Nr. 1, gründete sich bereits im Jahre 1932. Andere folgten in den sechziger Jahren und sind bis heute, teilweise bereits in der zweiten oder dritten Generation, aktiv. Insgesamt sind derzeit über 630 Fan-Clubs (Stand Juli 2013), welche in sieben Bezirke aufgeteilt sind, als offizielle Fan-Clubs (OFCN) beim 1. FC Nürnberg gemeldet.

Viele offizielle Fan-Clubs haben sich im Fanverband zusammengeschlossen, auf dessen Website aktuell über Veranstaltungen und Aktivitäten berichtet wird.

Daneben bietet der Supporters-Club seit Jahren zu jedem Auswärtsspiel günstige Busfahrten an. Alle Mitglieder des Supporters-Club sind auch Mitglied beim 1. FC Nürnberg.

Ultras Nürnberg 1994 sorgt in der Nordkurve des Stadions für gute Stimmung, organisiert aufwändige Choreografien und begleitet den 1. FCN auswärts.

Ansprechpartner für Betreuung und Organisation aller OFCN-Angelegenheiten und Fan-Organisationen ist die Fan-Betreuung des 1. FC Nürnberg.