Weihnachtsaktion – Mitgliedschaft beim Club verschenken

All I want for Christmas is Club!

Heiligabend steht vor der Tür und dir fehlt noch ein passendes Geschenk für einen echten Club-Fan? Dann verschenke zu Weihnachten die Vereinsmitgliedschaft beim 1. FC Nürnberg und erhalte jetzt – im Rahmen der aktuellen Mitglieder-Kampagne einen 10€ Gutschein für das Neumitglied geschenkt.

Schöne Bescherung - Die Anmeldung ist ganz einfach:

  • Drucke den Geschenkgutschein aus und überreiche diesen feierlich an Heiligabend
  • Fülle die Beitrittserklärung im PDF-Mitgliedsantrag – gemeinsam mit dem zukünftigen Mitglied aus (Achtung: Es sind deine Daten sowie des Beschenkten erforderlich, um eine Aufnahme zu ermöglichen)
  • Drucke das PDF anschließend aus und unterschreibt (beide) die Einzugsermächtigung sowie die Beitrittserklärung. Um den Eingang der Beitrittserklärung bestätigen zu können, bitten wir um die Angabe eurer E-Mail-Adresse.
  • Den ausgefüllten Antrag in einen Umschlag stecken und ab geht die Post: 1. FC Nürnberg e.V., Mitgliederverwaltung, Valznerweiherstraße 200, 90480 Nürnberg per E-Mail an mitglied@fcn.de oder Fax 0911/94079-510
  • Der Beitrag für das erste Jahr (Januar bis Dezember 2018) wird vom Konto des „Schenkers“ abgebucht, zum 01.01.2019 erfolgt eine automatische Umstellung auf die Kontoverbindung des „Beschenkten“. Eine Kündigung und/oder Änderung ist hierfür nicht nötig!

Hinweis:

Sobald du den Geschenkgutschein verschenkt hast, braucht der "Beschenkte" den Antrag nur noch – gemeinsam mit dir - auszufüllen und an uns zu schicken, oder in einem unserer offiziellen Fan-Shops abzugeben. Anschließend wird er als Mitglied beim 1. FC Nürnberg aufgenommen und hat – ab Bestätigung der Annahme und Zahlungseingang - Anspruch auf alle Leistungen, die mit einer Mitgliedschaft verbunden sind. Der Eingang sollte bis 08.01.2018 erfolgen (es gilt der Poststempel oder Eingang der Mail) um noch von der Kampagne mit dem 10€ Gutschein zu profitieren.

Die Mitgliedschaft ist für das erste Kalenderjahr (bis 31.12.2018) komplett bezahlt, es entstehen hierfür keine weiteren Kosten. Nach dem Jahr endet die Mitgliedschaft nicht automatisch, sondern kann, falls gewünscht, mit einer Frist von drei Monaten zum 31.12. eines jeden Jahres schriftlich gekündigt werden. Sollte die Mitgliedschaft weiter bestehen bleiben, werden die anfallenden Beiträge vom Konto des Mitgliedes („Beschenkten“, SEPA Mandat 2) abgebucht. Eine Folgeabbuchung vom Konto des Schenkers (SEPA-Mandat 1) findet nicht statt. Deshalb ist es wichtig, die Bankverbindung mit anzugeben, und falls sie sich ändert, die Änderung rechtzeitig mitzuteilen.

Weitere interessante Informationen zur Mitgliedschaft findest du hier.