Wir fördern alles, was das Ansehen des Vereins stärkt

Der 1. FCN ist sich seiner gesellschaftlichen Verantwortung bewusst und hat sich im Rahmen seiner nachhaltigen Aktivitäten klar positioniert. Damit wird der Club eine gesellschaftspolitische Position einnehmen & Verpflichtungen gerecht werden. Das Engagement überzieht verschiedene Themenfelder, in denen ausgewählte Projekte in der Metropolregion Nürnberg unterstützt werden. Insbesondere Kinder, Jugendliche und sozial schwächer gestellte Menschen sowie Menschen in größter Not profitieren. Spieler setzen sich als Botschafter oder Paten ein.

Der 1. FC Nürnberg legt Wert darauf, seine Projekte nicht nur punktuell sondern über das gesamte Jahr intensiv zu begleiten. Angesichts der Vielzahl der an uns heran getragenen Anfragen mit der Bitte um Hilfe – der Club unterstützt zudem weitere soziale Vorhaben in der Deutschen Fußball Liga (DFL) – ersucht der 1. FC Nürnberg um Verständnis, dass das Engagement in die dem Club sehr am Herzen liegenden eigenen Projekte einfließt. Jedes Projekt ist förderungswürdig und hat die Berechtigung, unterstützt zu werden. Leider ist es für uns als Verein nicht umsetzbar, in jedem an uns herangetragenen Fall Hilfe zu leisten. 

Der 1. FC Nürnberg setzt bei seinen Projekten auf die Kompetenz regionaler und gesellschaftlicher Projekt-Kooperationspartner, die den Vorhaben des 1. FCN langfristig mit Tatkraft zur Seite stehen. 

Partner

  • Fanprojekt Nürnberg
  • Stadt Nürnberg
  • Institut für Sport & Sportwissenschaft der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) 
  • Lehrstuhl für Didaktik der Mathematik der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) 
  • Bundesliga-Stiftung
  • Robert Bosch Stiftung
  • Deutsche Kinder- & Jugendstiftung 
  • Stiftung Aktion Knochenmarkspende Bayern
  • Unternehmensnetzwerke (Sponsoren-Familie)
  • Partner-Vereine (NLZ) 

 

 

 

Spenden & Sponsoring

Die Kriterien für eine Spendenvergabe sind beim 1. FC Nürnberg an den Themenfeldern des eigenen gemeinnützigen Engagements ausgerichtet. Geld- oder Sachmittel (Einnahmen vom Grillen auf dem Nürnberger Christkindlesmarkt; Versteigerung von Trikots, Bällen oder Schuhen) werden projektbezogen für gesellschaftliche Aktivitäten eingesetzt. Soforthilfe gewährt der 1. FC Nürnberg in Ausnahmefällen (z.B. Hochwasser Fußballverein).